Wie kann ich mich bewerben?

Du willst dich bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreis für eine Ausbildung in der Pflege bewerben? Super! Hier findest du wichtige Infos und Tipps!

Grundsätzlich brauchen wir neben dem Bewerbungsanschreiben auch deinen Lebenslauf, Kopien deiner Zeugnisse, eine Kopie deiner Geburtsurkunde sowie ein ärztliches Attest.

Ausländische Bewerber legen bitte zusätzlich noch den Arbeits- und Aufenthaltstitel, einen Nachweis über das B2- Sprachniveau und die Gleichstellung des Schulabschlusses bei.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dich für eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege bei uns zu bewerben:

 

Zum einen kannst du dich bei der Gesundheits-Akademie Main-Taunus online bewerben und alle Unterlagen hier hochladen.

 

Natürlich ist auch der Postweg möglich. Du schickst einfach deine Unterlagen an die Gesundheits-Akademie Main-Taunus nach Bad Soden.

Gesundheits-Akademie Main-Taunus GmbH

Kronberger Str. 32

65812 Bad Soden

 

Wenn du noch irgendwelche Fragen zum Ausbildungsberuf in der Gesundheits- und Krankenpflege bei uns hast, kannst du uns vorab jederzeit anrufen.

Telefon: 06196-657180

Ein paar Tipps haben wir noch für dich:

Im Bewerbungsanschreiben möchten wir vor allem etwas über deine Motivation erfahren. Warum hast du dich für eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege entschieden? Warum möchtest du deine Ausbildung gerne bei uns machen? Außerdem interessiert uns natürlich, welche Erfahrungen in der Pflege du schon gesammelt hast. Hast du bereits ein Praktikum absolviert?

 

Der Lebenslauf sollte am besten tabellarisch sein. Wichtig sind hier natürlich die Angaben, welche Schule du wann besucht hast. Deine Praktika gehören hier ebenso hinein wie deine (Ferien-)Jobs. Vielleicht hast du auch vorher schon eine andere Ausbildung gemacht oder angefangen? Auch solltest du hier deine weiteren Kenntnisse auflisten: beispielsweise die Sprachen, die du sprichst, deine IT/EDV-Kenntnisse oder was du besonders gut kannst.  

 

Von deinen Zeugnissen solltest du per Post nur Kopien schicken. Füge bitte das Abschlusszeugnis der Schule, deines Berufsabschlusses oder Studiums sowie alle Bescheinigungen/Zeugnisse deiner Praktika oder Jobs bei.

 

Außerdem benötigen wir deine Geburtsurkunde und ein ärztliches Attest, das jeder Arzt ausstellen kann. Darin muss bescheinigt sein, dass du physisch und psychisch gesund bist (Krankenpflegegesetz Abschnitt 2 § 5, Absatz 1). Jugendliche (unter 18) brauchen ein Attest nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

impressum   datenschutz